Donnerstag, 10. März 2016

Mein Freugrund ist nun 3 Monate alt

Hallo Ihr Lieben,
Freitag ist ja bekanntlich der Freutag. Mein Grund zur Freude ist 6060 gr. schwer und ist nun schon über 3 Monate alt. Die kleine Emmi lacht und strahlt den ganzen Tag. Na fast den ganzen Tag, denn ab 17:30 Uhr ist sie nicht mehr so freundlich und will nur noch ins Bett.
Emmi mag immer noch nicht auf dem Bauch liegen. Lege ich sie mal auf den Bauch versucht sie aus eigener Kraft wieder auf den Rücken zu kommen oder (sollte das nicht helfen) sie schimpft (eins davon klappt immer).
Heute hat sie zum ersten Mal ganz lange und intensiv ihre Hände und Finger untersucht und mit denen erzählt. Ich hatte auch das Gefühl, dass sie gerade einen Wachstumsschub hat und diese (wie heißt es so schön) neue Fähigkeit würde dazu passen.











Für meine Maus  möchte ich ein Quite Book nähen und habe mich bei der nächsten Aktion angemeldet...(ich kann es aber auch nicht lassen). Carla von carlanaeht veranstaltet nämlich ein Quiet Book Sew-Along 2016. Dazu werde ich in einem anderen Post berichten.










Die Idee für das Shirt hatte ich während des Probenähens für den Hoppy Hasen. Der Hase ist nicht nur als Kuscheltier bezaubernd.
Das Schnittmuster ist das Freebook Autumn Rockers von mamahoch2. Das Raglan-Shirt ist einfach und schnell genäht.

Die große Maus möchte jetzt auch so ein Shirt haben...das bekommt sie natürlich.


Da meine Kinder die größten Freugründe sind wird der Post beim Freutag verlinkt.





Das Kleingedruckte: Die Datei für den Hoppy Hasen wurde mir während des Probenähens zur Verfügung gestellt. Den Stoff habe ich gekauft und gebe in diesem Post meine Meinung und Erfahrung wieder.


Schnittmuster Shirt: gibt es hier
Applikation Hoppy Hase: gibt es hier
verlinkt bei:  Freutag, Herzensangelegenheiten, sew-mini


Kommentare:

  1. Wirklich zuckersüss !
    Ich würde mich freuen, wenn du dich auch bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ellen, ist schon erledigt.
      LG Strippe

      Löschen
  2. Ui, wie süß! Bei der tollen Applikation wäre es ja auch zu schade, immer auf dem Bauch zu liegen ;D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yva, finde ich auch und vor allem kann man an den Ohren so toll nuckeln.
      LG Strippe

      Löschen
  3. Oh wie niedlich :)
    Hast Du den Ausschnitt von dem Shirt mit Druckknöpfen weiter gemacht? Ich möchte auch eins für das Baby einer Freundin nähen, hab sogar schon das Schnittmuster ausgedruckt, aber ich weiss noch nicht, wie ich das mit dem Ausschnitt mache...

    Ein Quietbook würde ich auch gerne nähen. Das kommt dann auch bald mal ;)

    LG anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna und vielen Dank. Ich habe den Pullover einfach mit Bündchen gemacht. Ja langsam wird es etwas eng, aber die kleine Maus hat auch einen ziemlich großen Kopf. Aber man kann das Bündchen ja auch etwas größer halten. Es gibt aber auch ein tolles Schnittmuster von Lotte und Ludwig als Freebook für kleine Größen. Den Basic Pulli mit Knopfleiste. Vielleicht ist das etwas für deine Freundin. Schaue mal zum 2. Monat meiner Maus da sieht man ein Exemplar. LG Strippe

      Löschen