Montag, 6. März 2017

Alle guten Dinge sind 3 - Finale

Hallo ihr Lieben,
ihr wartet bestimmt schon auf meinen Post zum Finale der Aktion "Alle guten Dinge sind 3" von Maikaefer. Das Leben 1.0  nimmt im Moment viel Zeit in Anspruch, aber trotzdem wird genäht, getüddelt und Appliziert. Aber einfach mal ein paar schnelle Fotos möchte ich nicht zeigen und darum dauert es immer mal etwas länger. Zwar mit etwas Verspätung kommt nun mein Schritt Nr. 2. Mein Päckchen kam von Antje von I Start to sew  und enthalten waren die mit Stoff bezogenen Keilrahmen. Tja so richtig hat mir die Idee dafür gefehlt, ich fand die Keilrahmen so schon perfekt. Tja aber eine Kleinigkeit wollte ich dann doch noch machen, also habe ich einfach den Plotter angemacht und 2 der 3 Keilrahmen mit einem Spruch aufgehübscht. Den Stoff von Frau Nahtlust fand ich toll, den wollte ich unbedingt so lassen wie er war.



Ich habe zum Schluss einfach ein paar Gummibänder auf die Keilrahmen getackert und mir so eine kleine Notizwand hergestellt. Ich habe in meinem Arbeitszimmer nicht viel Platz, aber die ein oder andere praktische Wanddeko fehlt noch.

Von Antje kamen 5 Keilrahmen, aber da ich wie gesagt nicht so viel Platz habe, haben sich 2 Rahmen weiter auf den Weg gemacht.




Meinen 1. Schritt habe ich bei der Sammlung von Maikaefer auch schon entdeckt und finde es toll, was aus den Stoffstücken entstanden ist. Schaut mal bei Anela vorbei.

Mein 2. Schritt ist auch angekommen, aber Doro von Doros Kinderreich wurde nicht ganz fertig und ich bin gespannt, für was sie sich entschieden hat.

So jetzt ist diese tolle Aktion auch schon wieder vorbei. Liebe Maika vielen Dank für diese grandiose Idee und die Umsetzung. Ich war gerne dabei und freue mich auf viele neue Ideen, Aktionen und Beiträge.

Viele Grüße und noch einen schönen Abend wünsche ich euch.

Gruß Strippe



verlinkt bei: , crealopee, Dienstagsdinge Creadienstag, HOT






Kommentare:

  1. Liebe Strippe,
    die Idee finde ich suuper und so etwas ähnliches hätte ich wohl auch gemacht...sehen toll aus deine "Bilder".

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja!!! So wirken die Rahmen richtig toll und haben noch einen praktischen Zweck. Richtig toll!!!! Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Idee, die Mini-Pinnwand.
    Viele Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eileen, vielen lieben Dank fürs Zeigen deiner schönen neuen Pinnwände! Und vielen lieben Dank, dass mein Stoff darunter so einen Ehrenplatz bekommt. DAs freut mich sehr und ich hoffe, er bringt dir viel Freude und vor allem eine schöne Erinnerung an eine klasse Aktion!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Deine Keilriemen sehen wirklich toll aus! Schöne Idee sie als Pinnwand zu benutzen. Sieht super aus!
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen