Mein Maschinenpark

Hallo Ihr Lieben,
ich persönlich finde es sehr interessant zu erfahren, welche Maschinen so genutzt werden. Hier stelle ich euch meinen "Maschinenpark"  :O)  vor.

Dieser Beitrag enthält meine persönliche Erfahrung,  keine gekaufte Meinung!

Nähmaschine
Meine Nähmaschine ist eine W6  N1615. Ich  habe sie zum Geburtstag bekommen und es ist ehrlichgesagt eine Hass-Liebe. Sie kann viel und auch gut, aber manchmal klappt gar nichts, dann wird der Stoff eingezogen oder der Faden reißt ständig. Aus diesem Grunde hole ich nur noch hochwertigen Faden, aber das hilft nicht immer. Ich habe noch nicht herausgefunden ob ich der Grund bin, eine falsche Einstellung oder einfach ein Problem der Maschine.


So seit ein paar Tagen habe ich eine neue Maschine...eine W 6 N8000. Diese Nähmaschine ist erst seit kurzem auf dem Markt und bis jetzt bin ich richtig begeistert. Vor allem das Stichergebnis der Zierstiche hat mich überzeugt. Später könnte man hier noch ein Stickmodul zukaufen, aber erstmal muss ich diese Maschine kennenlernen. Aber bis jetzt bin ich zufrieden, obwohl ich vorerst keine W6  holen wollte.




Overlock/Coverlockmaschine
 Trotz der unterschiedlichen Meinung zu  einer Singermaschine habe ich mir eine Overlock/Coverlock Singer Professional 5 gegönnt. Bei uns in der Nähe gibt es leider keine großen Nähmaschinenanbieter mit viele verschiedenen Maschinen im Sortiment und der Möglichkeit, diese Maschinen einfach mal zu testen.
Aus Platzgründen, aufgrund der Funktionen  und auch wegen der Anschaffungskosten habe ich mich letztendlich für diese Maschine entschieden. Bestellt habe ich das gute Stück dann bei einem örtlichen Händler, der mir dann eine Einweisung gegeben hat. Zwar ist die Maschine im Internet günstiger zu haben, aber ich habe bewusst beim örtlichen Händler gekauft, damit ich eine Einweisung bekomme und bei Problemen immer jemanden in der Nähe habe, der mich beraten kann.
Das Handling ist nicht einfach, denn man muss jeden Schritt scheinbar in der richtigen Reihenfolge ausführen (sonst klappt der Faden nicht) und das Umbauen kann mitunter wirklich nervig werden, aber bis jetzt  bereue ich den Kauf nicht und die Ergebnisse sehen (zwar nicht immer) gut aus.
Langsam habe ich mich nun auch mit der Coverfunktion vertraut gemacht und ich bin richtig zufrieden. Die Overlockfunktion und ich verstehen uns irgendwie nicht, aber die Covereinstellung klappt toll.


Plotter
Seit heute steht noch ein Plotter Silhouette Cameo in meinem Nähzimmer. Mit dem Plotter kann man so viele tolle Sachen aus Papier, Stoff, Karton, Folie etc. zaubern. Ich bin verliebt.