Samstag, 18. Februar 2017

Alle guten Dinge sind 3 ... Zeit für den 2. Schritt

Hallo ihr Lieben,
sorry für die späte Meldung, aber der  kleinen Maus ging es gestern nicht so gut und wir mussten zum Bereitschaftsdienst ins Krankenhaus.......tja die kleine Emmy hat eine Bronchitis und ist ziemlich anhänglich und sehr sehr unruhig. Letzte Woche war die Große krank und nun auch die Kleine.



Tja durch die ganze Aufregung geht mein Paket mit dem 2. Schritt für "Alle guten Dinge sind Drei" nun mit etwas Verspätung auf die Reise.

Nun aber von Anfang an. Mein 1. Schritt kam von Herzfrisch und das war drin.




Ich muss gestehen als ich den Beitrag von Herzfrisch bei den Sammlungen von Maikaefer gesehen habe, dachte ich bei mir, dass wäre ja nichts für mich....da wüsste ich gar nicht was ich mache sollte.  Als dann mein Paket angekommen ist und ich es regelrecht aufgerissen habe, musste ich wirklich schlucken (...Och nöö).





Nachdem ich jedoch auf dem Blog von Miss Herzfrisch  und auch bei Pinterest etwas gestöbert und viele tolle Sachen gefunden habe, muss ich sagen, mein 1. Schritt gefällt mir nun doch ganz gut.




Es fiel mir auch schwer mein Projekt umzusetzen und das Buch zu zerschnippeln. Nun gut bevor ich gar nichts mache musste das Buch wohl oder über dran glauben. Ich hoffe, Miss Herzfrisch kann mir verzeihen.






Ich habe viele kleine Papierstreifen zugeschnitten und mit Klebestreifen verstärkt. Danach habe ich die Streifen gefaltet und zusammengesteckt. Noch fehlt der Boden oder soll es doch eine Tasche werden?! Das Ergebnis ist nun mein 2. Schritt. Es lässt noch viel Spielraum für den 3. Schritt.  Bei Pinterest findet man die verschiedensten Anleitungen. So liebe ... ich wünsche Dir nun viel Spaß damit und bin gespannt, was es dann zum Schluss wird. Ich habe den 2. Schritt mit einem kleinen "Andenken" versehen, hat es jemand entdeckt?



Ach noch habe ich ja die weitere Beilage zum Buch vergessen. Miss Herzfrisch stellt mit Papierschnippseln, alten Fotos und Büchern richti geniale Karten her. Ihr müsst unbedingt ihre Seite  besuchen. Ich war von den vielen Ideen für Papier, alten Fotos und alten Büchern richtig beeindruckt und finde die Ergebnisse einfach nur genial.



Beim 1. Schritt lag nicht nur ein altes Buch sondern auch viele interessante Papierschnippsel in verschiedenen Größen, Farben und Formen dabei. Da mir die Art von Miss Herzfrisch so richtig gut gefällt sollte es noch etwas in diesem Stil werden, aber so schöne Postkarten kann ich nicht. Also habe ich einfach das versucht was ich kann...ich habe gebastelt, geklebt und wollte etwas nähen. Aber da auch noch Schritt 3 kommt habe ich nur eine Seite fertig gestellt. Auch hier ist noch viel Platz für eigene Ideen. Wird es eine Tasche, eine Lunchbag, eine Clutch oder ein Kosmetiktäschchen. Also ich hätte eine .... gemacht und hätte sie gerne selber behalten.

Ich füge dem Paket noch den Reißverschluss und Buchfolie zum Absichern des Papiers bei.




So am 03. März heißt es dann Finale und alle zeigen ihr Ergebnis das wird aufregend. So nun schaue ich noch schnell bei den anderen 2. Schritten bei Maikaefer vorbei und warte auf mein Päckchen. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße Strippe

verlinkt bei : Nähzeit am Wochenende,