Mittwoch, 20. September 2017

Kreativbloggerwichteln - Fiiiinaaale

Huhu ihr Lieben,

heute ist Finaltag beim Kreativbloggerwichteln von LunaJu. Ihr wartet bestimmt schon alle auf die Bilder vom Auspacken

Ich habe sogar bis heute damit gewartet. Durch eine Dienstreise nach Berlin bin ich aber erst heute Abend dazu gekommen. Liebe Bea, ich habe mir auch extra Deinen Beitrag noch nicht angeschaut. Hach ich liebe Überraschungen, aber das wisst ihr ja.

Soll ich euch mal das Beste verraten...ich wurde von Bea von Klararabella bewichtelt. Ich habe ihr Paket bei Instagram schon bewundert und letzten Mittwoch ist dieses rote Paket mit den weißen Punkten doch glatt bei mir eingezogen. Ich war wirklich gespannt, denn den Blog von Bea kennt doch fast jeder in der Nähwelt. Ich verfolge ihn auch schonlänger und finde ihre Freebooks genial.



So jetzt zu meinem Wichtelpaket. Die Große durfte mir beim Auspacken helfen und meinte ..das ist aber ein hübsches Paket. Stimmt da hat sie recht.

Beim Auspacken habe ich natürlich die Anleitung auf der Karte befolgt und Päckchen Nr. 1 bis Nr. 8 geöffnet.





Schaut mal was wir alles bekommen haben und auch für die Mädels war ein eigenes Päckchen dabei. Einhornschokolade, Getränkeuntersetzer für die Kindertassen und zum Hobby passende Aufkleber.





Dann gab es noch einen Loop mit dem Hinweis
etwas Stoff & Liebe, ein Schnittmuster für eine Tasche für meine Schnittmustersammlung...ja als Schnittmustersüchtige Nähuschi hat man ja nie genug Schnittmuster. Obwohl ich so eine richtige Tasche noch nie für mich genäht habe....vielleicht traue ich mich mit dem Schnittmuster endlich mal an das Thema Handtasche ran.
Außerdem gab es Erdbeer-Baby-Snaps (total süß), Glitzer  für die Haut...ich stehe ja total auf Glitzer und das Peeling um den Glitzer wieder von der Haut zu bekommen.




Lachen musste ich bei Päckchen Nr. 8 ...ein kleines Schnäpschen zum Verdauen des Wichtelpakets.



Den Schnaps brauchte ich gar nicht. Mir haben die vielen kleinen und großen Überraschungen wirklich gefallen. Vielen Dank liebe Bea und stimmt, einfach habe ich es Dir nicht gemacht.


 Ist das Zitronen-Peeling eigentlich selbstgemacht, wolllte so etwas auch schon seit langer Zeit versuchen und suche noch ein schönes " Rezept".

Also vielen lieben Dank noch mal an Bea für die tollen Überraschungen



Ich durfte Tanja von Tanja vom Schloss bewichteln. Dafür musste mein Mann erst mal seine alten Jeanshosen opfern, denn Tanja hat sich gwünscht, dass nicht extra Stoff gekauft wird und das habe ich befolgt. Ich werde an einem anderen Tag noch davon berichten, aber heute ist erst mal Zeit für den finalen Beitrag und hier seht ihr die anderen Wichtelpakete.

 und natürlich an LunaJu für die supi Organisation. Auch wenn immer wieder neue Probleme auftauchen und Du ein graues Haar mehr hast hoffe ich, dass du auch etwas Spaß dabei hattest und nächstes Jahr vielleicht wieder ein Kreativbloggerwichteln veranstaltetst.  Ich bin gerne wieder dabei.

So ihr Lieben nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend.

LG Strippe


verlinkt bei mittwochs mag ich