Dienstag, 23. Januar 2018

bin wieder da

Beitrag kann Spuren von Werbung enthalten

Hallo ihr Lieben,
nach einer etwas längeren Abwesenheit melde ich mich nun langsam zurück.

Ich habe die Auszeit irgendwie gebraucht. Im Dezember hat alles überhand genommen und ich bin in eine echte Näh- Blog-Schreib-Krise gerutscht. Ich hatte keine Lust auf gar nichts mehr.
Zudem haben wir nach Silvester einen lieben Menschen verloren #fuckcancer.


Nun sitze ich wieder ab und zu an der Nähmaschine. Ich habe mir aber für das neue Jahr vorgenommen mich nicht mehr selber unter Druck zu setzen.

Da kommt der UFO-Sew-Along von Augenstern-hd Zauberkrone genau richtig. Wir nähen zusammen unsere UnFertigen NähObjekte...

Bei den bisherigen Sew-Alongs habe ich es irgendwie nie geschafft bis zum Ende dran zu bleiben, aber diesmal ist dieser Sew-Along für das ganze Jahr geplant und man kann sich die Zeit selber einteilen. Also hier kommen meine UFOs, denn es ist viel liegen geblieben.


-Geburtstagsshirt Kind Nr. 2                     es fehlen die Bündchen und die Kapuze

-Set für Cousin H.                                      Hose fehlt noch, Shirt wieder mal ohne Bündchen

-kurze Hose für den Lieblingsmann           Schnittmuster und Stoff liegen schon seit 2 Jahren nee 3 Jahre bereit

-Puppenkleidung                                         ist zugeschnitten, Stoffe liegen bereit, Bündchen fehlen

-Hoddie für mich                                         Viele Schnittmuster und Stoffe liegen bereit

-Wohlfühlhose für mich                                nur zugeschnitten und das seit fast einem Jahr

-Bettschlange für Kind 1 und Kind 2

Ich denke, diese Liste wird erst mal reichen. Sollte mir noch etwas einfallen, dann schreibe ich es noch dazu. Ich möchte jeden Monat etwas davon fertigstellen und mehr für mich nähen. Ich möchte wieder regelmäßig Sport machen und Laufen gehen. Also ich habe mir viel vorgenommen für 2018.

Ach ja und Projekt Geburtstagskleid Kind 2 habe ich im Januar gleich erledigt. Schaut hier:








Genäht habe ich den Schnitt Zauberlehrling von der Zuckerwolkenfabrik. Ich habe den Schnitt einfach um 10 cm verlängert und es ist jetzt eher ein Hoddie-Kleid. Genau so wollte ich es auch.
Den grauen Konfetti-Stoff habe ich aus meinem Glückspaket von Stoff und Liebe und den Steppstoff habe ich bei Staghorn Design gekauft .










Die Applikation  mit dem Geburtstagskuchen gab es mal bei Hildmade. Leider finde ich sie nicht mehr ...hätte sie euch gerne verlinkt.






So ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.
LG Strippe








Verlinkt bei: UFO-Sew--Along, Applikationen, Dienstagsdinge Creadienstag, HOT,  Kiddikram, Made4girls, ;
künstle4kind.de/linkparty-geburtstagshirt/

Das Kleingedruckte: Stoffe habe ich gekauft und die Appli gab es mal for free. Ich gebe hier meine Meinung und Erfahrung wieder.