Sonntag, 10. April 2016

Herzwichteln-Finale

Hallo ihr Lieben,
so heute bin ich leider etwas spät dran und  ich konnte bis jetzt nur die Wichtelgeschenke der anderen anschauen und ein paar Kommentare schreiben. Aber jetzt schläft die kleine Maus und ich kann mich in Ruhe an diesen Post setzen.

Die liebe Ellen von Nellemies Design hat anlässlich Ihres 2. Bloggeburtstags zum Herzwichteln aufgerufen. Man konnte nähen, basteln, stricken..... . Thema war Herz und das Projekt musste somit etwas herzliches sein. Ich durfte ein Herzwichtelpaket für Elke von CASA COEUR noble packen. 
Da Elke selber viele schöne Dinge näht und das bestimmt schon lange,  bin ich diesmal auf das Plotten umgestiegen. Es ist ziemlich schwierig ohne To-Do-Liste der Person etwas schönes anzufertigen, was dann auch wirklich gefällt. 

Sie renoviert gerade und so hatte ich eine kleine Idee für die Einrichtung. Da das Thema Herz nicht zu kurz kommen durfte habe ich noch ein paar Herzen eingepackt. Zudem fand ich das Thema Herzenswünsche so passend und es wurde jedes Päckchen mit einem Herzenswunsch versehen.


Ich wünsche der Elke:
 
viel Glück  bzw. glücklich zu sein
Dafür habe ich in einer Explosionsbox eine Glücksbotschaft verpackt.

Freundschaft bzw. wahre Freunde 
Den Spruch auf dem Rahmen habe ich auf dem Blog von Elke gefunden und ich nehme an, der Spruch hat eine große Bedeutung und mal ehrlich...Freundschaft bzw. wahre Freunde wünschen wir uns doch alle.

und natürlich ganz viel Liebe
Hier wurden ganz viele Herzen verpackt und passend für die Renovierung ist ein Fensterherz dabei.



Jetzt zeige ich  euch auch  was in meinem Herzwichtelpaket war.



 Ich liebe Überraschungen und konnte es kaum erwarten mein Paket zu öffnen. Mein Paket kam von Chris von Chris Nadelspiel. Gestern durfte ich es endlich aufreißen und alles war richtig hübsch verpackt. (Ich hoffe Elke kann mir verzeihen, dass ich meine Wichtelsachen so lieblos verpackt habe, aber ich wollte alles einfach sicher verpacken und da ist das "Hübsche" leider unter gegangen. Beim nächsten Wichteln gelobe ich Besserung. Auch die Herzkarte habe ich vergessen ins Paket zu legen, da mein langer Text nicht auf die Karte gepasst hat...grummmel.)



So jetzt aber weiter zum Auspacken. Das schöne Papier traut man sich gar nicht zu öffnen.



Es war eine schöne Karte mit lieben Worten drin, eine Tüte mit Tee und Knöpfen (ich liebe Knöpfe und Tee), Herzschokolade, ein Stifftemäppchen, Stoffherzen und zwei wirklich tolle Herztopflappen. Chris sieht man  auf meinen Blog, dass das meine aktuellen Lieblingsfarben sind?! Nein wirklich ich liebe grau/lila-Töne und bin total verliebt in diesen Stoff. Die blaue Tasche hat sich meine Maus schon für ihre Stifte geschnappt und die Schokolade ist auch fast alle.


Also liebe Chris vielen Dank für diese wirklich schönen Dinge. Ich freue mich riesig und solche tollen Topflappen habe ich noch nicht und kann sie gut gebrauchen. Ich hoffe nur, dass meine große Maus diese Topflappen nicht auch noch beansprucht.









Liebe Ellen, Dir möchte ich für diese tolle Aktion danken und Dir nochmals alles alles Gute zum Bloggeburtstag wünschen.

LG Strippe





verlinkt bei: HerzensangelegenheitenWichtelfinale; Nähzeit am Wochenende,

Kommentare:

  1. Was für tolle Sachen hast du bekommen und auch verschenkt !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eileen,
    Ich freue mich, dass ich deinen Geschmack getroffen habe. Da ich deinen Blog vorher noch nicht kannte, habe ich ein bisschen bei dir gestöbert, um mich zu informieren, was dir gefallen könnte. Schön, dass dies geklappt hat. Die Knöpfe sind mir direkt als Assoziation zu deinem Blog Namen eingefallen.
    Ich wünsche dir (und deiner Familie natürlich auch )viel Freude mit den Sachen.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Du hast dir wirklich was schönes einfallen lassen. Was du bekommen hast gefällt mir auch. Über deinen Kommentar habe ich mich sehr gefreut..und es stimmt, weit entfernt von einander wohnen wir nicht. S-A ist in der Nähblogwelt echt spärlich vertreten :-D :-D :-D

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eileen oder Strippe??
    Ich freue mich immer noch sehr über das einzigartige Geschenk, was Du für mich angefertigt hast. Auch wenn es wieder traurige Erinnerungen geweckt hat, ist es für mich doch etwas ganz besonderes und ich bin auf der Suche nach einem besonders schönen Platz dafür, was nicht so einfach ist, denn ich brauch ja eine Steckdose! Wir haben zwar einige neue eingebaut, aber keine etwas höher.
    Und Du hast schon recht, so ohne To-Do-Liste ist das nicht einfach, etwas hübsches zu zaubern. Ich habe auch schon daran gedacht, sowas zu machen, kenne mich da aber mit dem Blog zu wenig aus, um das in die Leiste zu bekommen.
    Dir ist es aber trotzdem gelungen mir eine große Freude zumachen, ganz herzlichen Dank!!!
    Einen Plotter habe ich nicht, also alles bestens.
    So schlimm war die Verpackung ja nun auch nicht, gelbleuchtende Gerbera haben mich aus dem Paket angeschaut, so richtig Frühling!
    Du hast auch wunderschöne Wichteleien erhalten und die Herztopflappen sehen ganz bezaubernd aus, tolle Farbkombi!
    Ich wünsch Dir viel Spaß mit Deinen Geschenken und eine ganz tolle Woche!
    Herzliche Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  5. Deinen verschenkten Rahmen finde ich ganz toll und natürlich auch die Girlande ; ) Deine Geschenke gefallen mir auch, besonders die herzigen Topflappen,
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  6. Die Topflappen wären bei mir auch sehr willkommen gewesen. Muss ich wohl selbst welche nähen.
    Und Dein Bild habe ich schon bei Elke bewundert. Wunderschön. Ich staune immer wieder, was man mit einem Plotter alles zaubern kann. Ich bügel die Motive immer nur auf Stoff auf. Da muss ich definitiv mal mein Portfolio erweitern.
    Herzliche Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen