Dienstag, 22. März 2016

die ersten Sonnenstrahlen

Hallo Ihr Lieben,

juppiiiii die ersten Sonnenstrahlen!




Mit den ersten richtigen Sonnenstrahlen in diesem Jahr bringt die liebe Sophie von Näähglück ein neues eBook raus. Es enthält verschiedene Varianten für ein Kleidchen mit oder ohne Kellerfalte, lange oder kurze Ärmel. Es ist also alles dabei, egal ob wir warme oder kühle Sonnentage bekommen. Darum heißt der Schnitt passenderweise auch Auriko. Auriko ist finnisch und bedeutet Sonne. Hach ist das nicht ein schöner Name.









Ich durfte beim Probenähen mitmachen und habe 3 Kleider für die Große genäht. Ein Kleid hat sie heute sogar gleich von der Leine genommen und wieder angezogen. Ich freue mich wenn es passt und sie nicht immer nur schimpft, weil irgendwo etwas kratzt. Ich habe nämlich noch nicht herausgefunden ob es wirklich kratzt oder nur eine Ausrede ist. Aber egal, diese Kleider zieht sie gerne an.

Bei dem Kleid wird auch ganz genau erklärt wo  Oberteil und Ärmel zusammentreffen müssen, damit ein gestreifter Stoff richtig wirkt und die Streifen einheitlich verlaufen. Bei den Probenähmädels sind so ganz tolle Streifenkleider entstanden.


Heute zeige ich euch das erste Kleid mit langen Ärmeln und Kellerfalten. Wir haben die Sonnenstrahlen gleich für Fotos genutzt. Zum Glück, denn am nächsten Tag lagen wir beide erstmal um.  Hier habe ich den Stoff ja bereits für die kleine Maus vernäht und diesmal war Elli dran. Ich habe ja schon mehrfach erwähnt, dass ich diese Farben liebe. Den Knopf (sieht man  leider schlecht) hat sie sich alleine ausgesucht.

Achtung es kommt eine Bilderflut.









In den nächsten Tagen zeige ich ein weiteres Kleid, mein besonderes Lieblingswerk.

LG Strippe

Schnittmuster: Auriko von Näähglück
Stoff: Michas Stoffecke, Laitner-Design


verlinkt bei HOT; Kiddikram, Meitlisache

Das Kleingedruckte: Das Schnittmuster wurde mir für das Probenähen zur Verfügung gestellt. Stoffe habe ich gekauft.